Die besten Sprüche und Glückwünsche zur bestandenen Prüfung findest du hier online. Mach dem Schüler, Studenten oder Prüfling eine Freude!

Glückwunsch

Ich möchte dir sehr herzlich zu deiner bestandenen Prüfung gratulieren. Das hast du super gemacht!

Glückwunsch

Auf zu neuen Horizonten! Heute hast du einen großen Schritt in Richtung Zukunft getan. Deine Prüfung hast du mit Bravur gemeistert. Herzlichen Glückwunsch!

Glückwunsch

Herzliche Gratulation zu deiner bestandenen Prüfung!

Heute bist du wahrscheinlich furchtbar aufgeregt. Dein Herz flattert wie eine kleine Taube und schlägt dir bis zum Hals. Feuchte Hände, mit denen du nervöse Gesten machst sind nichts Fremdes mehr für dich: ganz klar, eine Prüfung steht dir bevor!

Den Tag richtig beginnen, das ist nun sehr wichtig für dich.

So bestehst du jede Prüfung!

Als Tipp am Rande: du solltest dir auf jeden Fall mehrere Wecker stellen. Einer könnte ausfallen, kaputt gehen oder du überhörst ihn schlicht und einfach. Mit drei Weckern bist du auf alle Fälle gut beraten.

Nach dem Aufstehen muss erst einmal ein leckeres Frühstück her. Nicht zu deftig, aber auch nicht zu leicht. Es soll dir ja nicht schwer im Magen liegen, aber der Bauch darf ebenfalls nicht ständig knurren.

Ein leckerer Teeaufguss weckt die müdesten Gemüter auf, am besten mit einem kleinen Stück Ingwer, Orange und Kurkuma. Das alles in ein Sieb und 10 Minuten mit kochendem Wasser ziehen lassen. Eine wahrliche Vitaminbombe, versprochen!

Zurück zur Prüfung! Es ist zwar eine allgemeine Redewendung, doch ist schon etwas Wahres dran: Am Tag der Prüfung solltest du dir nichts mehr von dem Stoff anschauen. Dafür gibt es mehrere Gründe.

  1. Was du bis jetzt noch nicht gelernt hast, das wirst du heute auch nicht mehr in deinen Kopf bekommen. Lerne lieber innerhalb einer gesetzten Zeit in regelmäßigen Abständen. Am Schluss löst du noch ein paar Abschlussarbeiten und schaust dir jede Menge Videomaterial dazu an.
  2. Das kurzfristige Reinziehen von Informationen fördert deine Nervosität. Außerdem machst du dich nur unnötig verrückt und vergisst wahrscheinlich die Hälfte.
  3. Du könntest etwas falsch verstehen und bereits Gelerntes über den Haufen werfen. In der Prüfung erinnerst du dich dann an die heutigen und falschen Informationen und kassierst unnötige Minuspunkte.
  4. Die Zeit beim Lernen könntest du auch für etwas Anderes nutzen. Etwas sinnvolleres. Zum Beispiel ganz gemütlich zum Bus gehen, dabei noch ein wenig Musik hören. Oder dich in Ruhe auf die bevorstehende Prüfung vorbereiten.

Du siehst also: kein Grund, in Panik zu geraten. Wenn du dich entsprechend vorbereitet hast.

Solltest du jedoch trotzdem diesen Schemata erliegen, helfen dir vielleicht folgende Tipps.

  1. Bewegung baut Unruhe ab.
  2. Außerdem ist es bewiesen, dass Denkprozesse durch einen Spaziergang schneller und besser in Gang gesetzt werden. Ein Indiz für Bewegungsmangel ist unter anderem ein unruhiges Bein. Wenn es nicht gerade für Magnesiummangel steht.
  3. Viel trinken. Dadurch bleiben dir Kopfschmerzen, ein trockener Mund, Halsschmerzen und Müdigkeit erspart. Dinge, die dich zum Beispiel in einer mündlichen Prüfung hemmen können.
  4. Mit jemanden über deine Nervosität reden. Vielleicht erfährst du so, wie jemand anderer mit Druck und Stress umgeht. Manchmal tut aber auch ein gutes Wort unglaublich gut in so einer Situation.
  5. Innerlich loslassen. Nicht einfach, wenn man es zum ersten mal übt, doch mit der Zeit, klappt es immer besser. Ein schönes Mantra wäre zum Beispiel: Ich schaffe das, alles ist gut...es ist nur eine Prüfung und wenn ich es jetzt nicht schaffe, gibt es ja noch die Nachprüfung!

Hilfreich ist auch ein genaues Ziel vor Augen. Man sollte sich immer wieder bewusst machen, wofür diese Prüfung ist.

Willst du deinen Traumberuf ausüben und musst dazu die Abschlussprüfung bestehen? Denke weiter und führe dir vor Augen, wie dein zukünftiges Leben aussehen könnte, falls du diesen Tag überlebst. Etabliert haben sich zudem kleine Kärtchen, die man in die Hosentasche stecken kann. Falls dich die Mutlosigkeit übermannt, lese dir die kleine Hilfe durch.

Oder du suchst dir eine hübsche Belohnung aus, die du dir nach dem Absolvieren der Prüfung leistest. Vielleicht ein Besuch im Kino? Oder eine tolle Süßigkeit die es sofort nach dem Abgeben gibt. Zumindest sollte es etwas Besonderes sein, denn ansonsten gewöhnst du dich an die Vorstellung daran.

Tipps für die Prüfung

Hier noch ein paar Tipps, wie du ein gutes Ergebnis zu einer gelungenen Prüfung bekommst:

1) To-do-Listen

Setze dir Ziele (Deutsch Prüfung schaffen) und unterteile dies in mehrere kleine Unterpunkte.

Zum Beispiel:

  • Buchseiten eins bis zwanzig lesen
  • Im Internet Hintergründe über die deutsche Geschichte sammeln
  • Karteikärtchen mit Begriffen schreiben und jeden Tag 5 lernen

Nach jedem Bearbeiten eines Punktes genießt du deine getane Arbeit, feierst sie ein wenig und belohnst dich mit etwas Schönem. In deinem Kalender notierst du dir eine Frist, in der du dein Unterziel erreichen willst und versuchst, diese einzuhalten.

2) Das SMART-Prinzip

Davon hast du sicherlich bereits gehört. Das Prinzip erklärt dein Ziel (Prüfung schaffen) genauer und macht es für dich transparenter.

S= Spezifisch

M= Messbar

A= Attraktiv

R= Realistisch

T= Terminiert

Ein Beispielsatz wäre: Ich möchte die Deutsch Abschlussarbeit innerhalb der vorgegebenen Zeit von 3 Stunden mit einer 1,0 schaffen. Wenn ich das schaffe, kann ich alles studieren was ich will. Die Prüfung ist am 10.09.18.

3) Mehrere Wecker am Tag zu unterschiedlichen Zeiten stellen.

Beim Klingeln sollte ich mich immer wieder fragen, ob ich gerade produktiv bin und somit meinem Ziel näherkomme.

4) Das Ziel jetzt leben.

Falls das Ziel ist, einen Eistufungstest für den Beruf Koch zu meistern um anschließend diesen Beruf zu erlernen, solltest du bereits jetzt

diesen Beruf leben. Sei ein Koch, dann ziehst du auch die positiven Ergebnisse an. Handele wie ein Koch, dann bist du einer und schaffst auch die Prüfung mit links.

Ich möchte dir sehr herzlich zu deiner bestandenen Prüfung gratulieren. Das hast du super gemacht! | Glückwünsche zur bestandenen Prüfung
Herzliche Gratulation zu deiner bestandenen Prüfung! | Glückwünsche zur bestandenen Prüfung
Auf zu neuen Horizonten! Heute hast du einen großen Schritt in Richtung Zukunft getan. Deine Prüfung hast du mit Bravur gemeistert. Herzlichen Glückwunsch! | Glückwünsche zur bestandenen Prüfung